Singapur, Krabi, Rundreise "Nordthailand Explorer", Chiang Mai

Singapur, Krabi, Rundreise "Nordthailand Explorer", Chiang Mai

Stoppen Sie auf dem Weg nach Thailand im multikulturellen Stadtstaat Singapur und erleben Sie die sauberste Stadt Südostasiens. Anschließend geht es non-stop nach Krabi an die südliche Westküste Thailands, berühmt durch die die zerklüfteten steilen Kalksteinklippen und über 100 vor der Küste gelegenen Inseln. Von weißen Traumstränden geht es dann in die quirlige Metropole Bangkok wo Ihre kurze Rundreise "Nordthailand Explorer" startet. Bestaunen Sie über die Tempel der alten Königsstädte wie Ayutthaya und Sukhothai. Die letzten Tage verbringen Sie in Chiang Mai, wo Sie auf den großen Nachtmarkt noch Ihre Einkäufe erledigen können, bevor es wieder zurück nach Hause geht. Im Grundpaket sind 12 Übernachtungen enthalten, das angegebene Preisbeispiel wurde mit Abflug ab Frankfurt am 26.4.2019 ermittelt. Reisedatum sowie Abflughafen, Aufenthaltsdauer und Hotels können Ihren individuellen Wünschen entsprechend angepasst werden.

  • Themen:

Ihr Reiseablauf

26/04/2019ECONOMY

Frankfurt Main

Singapur

Deutschland
Frankfurt Main / 22:00
Singapore Airlines SQ 325 Singapore Airlines
12h 25min nonstop
Singapur
(+1) 16:25 Changi Intl
27/04/2019 30/04/2019

Singapur

Über das Reiseziel

Der Stadtstaat Singapur symbolisiert wie kaum ein anderes Land den wirtschaftlichen Aufschwung und das Selbstbewusstsein der "kleinen Tigerstaaten". Die faszinierende Skyline, funkelnde Einkaufspaläste entlang der Orchard Road und das zukunftsweisende Businessviertel Suntec-City sind kennzeichnend für das futuristische Singapur. Verwinkelte Gassen in China Town, farbenfrohe Märkte in Little India und koloniales Flair im Raffles Hotel geben der Stadt ihren asiatischen Touch. In der sehr gepflegten Metropole wird Wert auf üppige Begrünung gelegt. Aufgrund seiner strategisch günstigen Lage an einem der Knotenpunkte der Welt hat sich Singapur zu einem wichtigen Zentrum für Handel, Kommunikation und Tourismus entwickelt. Singapur besitzt eine sehr moderne U-Bahn, die es jedem Touristen erlaubt, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Taxifahrten sind erschwinglich, da sich die Distanzen innerhalb der Stadt in Grenzen halten. In Singapur herrscht ganzjährig ein warmes, feuchtes Klima. Während des Monsuns, etwa von November bis Februar, fällt der meiste Niederschlag, in der Regel in Form von heftigen, aber meist nur kurzen Regenschauern.

Mehr Info
 

Transfer vom Flughafen zur Unterkunft

Shuttle Standard (Kleinbus)
| 3

Park Hotel Clarke Quay

  • 1 unity street, 237983 singapore, Singapur
Zimmer:
Superior (1) - Übernachtung mit Frühstück
 

Transfer von der Unterkunft zum Flughafen

Shuttle Standard (Kleinbus)
30/04/2019ECONOMY

Singapur

Krabi

Singapur
Changi Intl / 11:30
Tiger Airways TR 686 Tiger Airways
1h 45min nonstop
Thailand
12:15 Krabi international Airport
30/04/2019 05/05/2019

Krabi

Über das Reiseziel

Bizarre Felsformationen und Steilküsten, Buchten mit hellem Sand und relativ unberührte Natur sind charakteristisch für Krabi. Ideale Verhältnisse zum Seele-Baumeln-lassen, Schnorcheln und Tauchen findet man an der Küste und besonders auf den vielen vorgelagerten Inseln. Ausflüge nach Railey, Koh Poda und Chicken Island sollten unbedingt auf Ihrem Programm stehen, eines der zahlreichen Longtail-Boote bringt Sie günstig (und knatternd) zu Ihrem Lieblingsplatz. Sehenswürdigkeiten wie der Muschelfriedhof, Phi Phi Island, die Phang Nga Bay, Nationalparks, Wasserfälle und heiße Quellen sind auf Tagesausflügen bequem erreichbar. Der Badeort Ao Nang bietet eine größe Auswahl an Geschäften, Märkten, Restaurants und Bars. Die Anreise erfolgt per Flug von Bangkok, zudem gibt es eine Verbindung ab/an Koh Samui. Als beste Reisezeit gelten die Monate November bis Mai/Juni. In der Nebensaison wird es ruhiger, das Meer kann aufgewühlt und evtl. nicht schwimmbar sein.

Mehr Info
 

Transfer vom Flughafen zur Unterkunft

Shuttle Standard (Auto)
| 5

Ayodhaya Suites Resort & Spa

  • 112/2 moo 3, tambol ao-nang, amphur muang, krabi 81000, Ao nang beach 81000
Zimmer:
DELUXE DBL (1) - Übernachtung mit Frühstück
 

Transfer von der Unterkunft zum Flughafen

Shuttle Standard (Auto)
05/05/2019ECONOMY

Krabi

Bangkok

Thailand
Krabi international Airport / 14:40
Bangkok Airways PG 296 Bangkok Airways
1h 30min nonstop
Thailand
16:10 Suvarnabhumi Intl
05/05/2019 06/05/2019

Bangkok

Über das Reiseziel

Die Hauptstadt des Königreiches ist sicherlich eine der sehenswertesten Metropolen der Welt, faszinierend und irritierend zugleich, nicht unanstrengend – dabei aber unvergesslich: überfüllte Straßen, auf denen sich Autos, Taxis, Tuk-Tuks, Busse und Motorräder drängen – und gleich daneben Tempel und Schreine, in denen die Zeit still zu stehen scheint. Fliegende Händler und kleine Verkaufsstände "konkurrieren" mit glitzernden Shopping Malls. Imbiss-Stände, die Heuschrecken anbieten – und gleich um die Ecke ein trendiges Gourmet-Restaurant. Bars und Night Life: wahlweise schrill und laut oder eher als gediegenes Event, sehr angesagt sind Rooftop-Bars. Zusammenfassend lässt sich sagen: es gibt eigentlich nichts, was es in Bangkok nicht gibt. Bangkok hat kein wirkliches Stadtzentrum, dafür aber verschiedene "zentrale Viertel". Die meistbesuchte Gegend tagsüber ist die Altstadt, die am Ostufer des Flusses Chao Phraya liegt. Hier gibt es fantastische historische Architektur, z. B. den Grand Palace. Südlich daran grenzt Chinatown. Weiter südlich befindet sich das eigentliche Zentrum zwischen Silom Road und Surawongse Road. Weiter östlich erstreckt sich das modernste Viertel voller Geschäfte, Hotels und Botschaften entlang der Sukhumvit Road. Bangkok wurde früher wegen seiner vielen Wasserstraßen als "Venedig des Ostens" bezeichnet. Heute befinden sich seine Klongs, die Kanäle, fast nur noch in Thonburi, westlich des Chao Phraya. Bangkok besitzt einen modernen Skytrain, der es jedem Touristen erlaubt, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Taxifahrten sind erschwinglich, können aber aufgrund der vollen Straßen zeitaufwendig sein. In Bangkok herrscht ganzjährig ein warmes, feuchtes Klima. Während des Monsuns, etwa von April bis Oktober, fällt der meiste Niederschlag, in der Regel in Form von heftigen, aber meist nur kurzen Regenschauern.

Mehr Info
 

Transfer vom Flughafen zur Unterkunft

Geteilt Standard (Kleinbus)
| 1

Tai-Pan Hotel Bangkok

Beliebtheit:
  • 80% Allgemein
    690
  • 25 sukhumvit soi 23, 10110
Zimmer:
DOPPEL/TWIN SUPERIOR (1) - NUR ZIMMER
06/05/2019 09/05/2019

Nordthailand Explorer Rundreise

Basis Kategorie (Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen)

Die Tour führt nordwärts durch die alten Königsstädte Ayutthaya und Sukhothai bis hinauf nach Chiang Mai.


Tag 1: Bangkok - Ayutthaya - Sukhothai

Abholung an allen zentral gelegenen Hotels in Bangkok. Ausgenommen sind Hotels in der Khao San Road sowie Guesthäuser oder Apartment-Anlagen. Startpunkt für die Rundreise ist das Tai-Pan Hotel. Busfahrt in nördliche Richtung, nach gut 80 km wird Ayuthaya erreicht. Die ehemalige Hauptstadt Siams wurde 1776 von den Burmesen zerstört - die überaus zahlreichen Tempelruinen lassen auf die frühere Bedeutung der Stadt schließen. Besonders sehenswert ist die riesige Viharn Phra Mongkol Bobitr Statue. Nach der Besichtigung Weiterfahrt nach Sukhothai. Vorgesehenes Hotel (Änderungen vorbehalten): Le Charme Sukhothai***.


Tag 2: Sukhothai - Chiang Mai (F)

Frühstück. Besichtigung des bekannten historischen Parks von Sukhothai (die Stadt war die erste Hauptstadt des Königreichs Siam und gilt als Wiege der Thai-Kultur). Besonders eindrucksvoll sind die Tempelruinen aus dem 13. Jahrhundert. Der Wat Mahathat gilt als das magische und geistige Zentrum des Königreiches. Im Wat Sri Chum Tempel befindet sich eine der größten sitzenden Buddhastatuen des Landes. Weiterfahrt zur "Rose des Nordens", wie Chiang Mai auch liebevoll von seinen Einwohnern genannt wird. Nach Ankunft Stadtrundfahrt mit Besuch der Altstadt und dem Wat Phra Singh mit der bekannten Phra Singh Buddha Darstellung. Übernachtung in Chiang Mai, vorgesehenes Hotel für 3 Nächte (Änderungen vorbehalten): The Park Hotel Chiang Mai***+.


Tag 3: Chiang Mai - Doi Suthep Tempel - Handwerksdörfer (F)

Frühstück und anschließend Besuch des Wahrzeichens der Stadt Chiang Mai, dem Wat Doi Suthep, einem Tempel, der auf einer Höhe von 1050 m liegt. An klaren Tagen hat man von dort einen fantastischen Blick über die Stadt und die Provinz Chiang Mai. Die Tempelanlage, zum größten Teil aus dem 16. Jahrhundert, gruppiert sich um einen 32 Meter hohen, vergoldeten Chedi im burmesischen Stil. Anschließend Besuch der bekannten Handwerksbetriebe von Chiang Mai - das Kunsthandwerk der Region ist weltberühmt. Besuch der Schirmmacher, Teakholzschreiner, Seidenweber und Silberschmiede. Übernachtung in Chiang Mai.


Tag 4: Chiang Mai (F)

Die Zimmer stehen bis 12:00 Uhr zur Verfügung. Transfer zum Flughafen Chiang Mai, oder verlängern Sie Ihren Aufenthalt in der “Rose des Nordens“.


Hinweis: Vor der Rundreise muss mindestens 1 Nacht in Bangkok verbracht werden (siehe Beschreibung von Tag 1). Vorbehaltlich Änderungen, die den Gesamtzuschnitt der Reise nicht beeinträchtigen. Die Abfahrt findet am Tai-Pan Hotel Bangkok (Sukhumvit Road Soi 23) statt. Kunden ohne Pick-Up in Bangkok müssen sich um 7:00 Uhr selbständig im Tai-Pan Hotel einfinden. Leider ist es nicht möglich auf verspätete Kunden zu warten.

Es können Zuschläge für Loy Krathong, Weihnachten und Silvester anfallen.

Mehr Info
09/05/2019 10/05/2019

Chiang Mai

Über das Reiseziel

Chiang Mai, 700 km von Bangkok entfernt, liegt etwa 300 m hoch im Tal des Ping Flusses und ist mit seinen etwa 170.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt Thailands. Die alte Hauptstadt des Lanna-Thai-Reiches lockt mit sehenswerten Tempeln, trutzigen Befestigungsanlagen, mächtigen Stadttoren, einem interessanten Nachtmarkt und traditionellen Handwerksstätten. Die Chiang Mai umgebende Bergwelt bietet vielfältige Trekking-Möglichkeiten, es können Abstecher zu Elefantencamps und Dörfern der Bergstämme unternommen werden. Die Wintermonate sind angenehm sonnig und frisch, der meiste Regen fällt von Juli bis September

Mehr Info
| 1

Panviman Chiangmai Spa Resort

Beliebtheit:
  • 89% Allgemein
    686
  • Moo 1 tambol pongyeang amphur maerim, 197/2, Chiang mai 50180
Dienste:
Zimmer:
VALLEY DELUXE (DBL) (1) - Übernachtung mit Frühstück
 

Transfer von der Unterkunft zum Flughafen

Shuttle Standard (Kleinbus)
10/05/2019ECONOMY

Chiang Mai

Frankfurt Main

Thailand
Chiang Mai Intl / 11:30
Singapore Airlines SQ 5041 Singapore Airlines
23h 50min 1 Zwischenstopp - Changi Intl (7h 55min)
Deutschland
(+1) 06:20 Frankfurt Main

Zusammenfassung

Singapur, Krabi, Rundreise "Nordthailand Explorer", Chiang Mai
Singapur, Krabi, Rundreise "Nordthailand Explorer", Chiang Mai